Startseite | Campingurlaub | Weihnachten im Wohnmobil
© alesmunt / Fotolia.com

Weihnachten im Wohnmobil

« Heilig Abend auf 8 m² »

Schneeflocken tanzen vor dem Fenster. Sie sitzen gemütlich bei gutem Essen mit einem leckeren Tropfen am Tisch und lassen den Blick in die Ferne schweifen. Im Hintergrund läuft dezente Weihnachtsmusik und Sie geniessen die Ruhe. Genau so kann Weihnachten zu Hause aber auch unterwegs im Wohnwagen oder Wohnmobil aussehen. Erfahren Sie hier mehr über die Reize, die winterlichen Feiertage beim Camping zu begehen.

Warum Weihnachtsferien im Wohnmobil?

Es ist nicht alleine der Rückzug vom allgemeinen Weihnachtswahn, der Weihnachten auf dem Campingplatz so attraktiv macht. Natürlich sparen Sie es sich, eine Unmenge Geschenke zu kaufen und ein opulentes Menü zu planen. Weder im Wohnwagen noch im Wohnmobil ist dafür genug Platz. Hinzu kommt, dass Sie sich Weihnachten am Ort Ihrer Wahl aufhalten können.

Ist Ihnen Schnee wichtig, suchen Sie sich eine Gegend mit Schneegarantie aus. Wollten Sie immer schon einmal Weihnachtsferien am Strand verbringen, sollten Sie Richtung Mittelmeer fahren.

Sie haben schon von so manchem Weihnachtsmarkt gehört und möchten die Traditionen gerne vor Ort kennenlernen? Dann haben Sie beim Wintercamping die ideale Gelegenheit dazu.

Weihnachtsferien im Wohnmobil
© Miki Studio / Fotolia.com

Machen Sie Ihren Camper winterfest und ziehen Sie los in die weihnachtliche Campingwelt. Immer mehr Campingplätze erkennen den Trend, die lange Winterpause mit einer Ausfahrt über die Feiertage zu unterbrechen. So öffnen sie nicht nur ihre Tore zwischen den Jahren, sondern bieten zum Teil auch Weihnachts- und Silvesterfeiern an. Für die Kinder kommt ein Weihnachtsmann, das Festtagsessen wird im Restaurant serviert und das Feuerwerk zum Jahreswechsel ist inklusive.

Was gibt es beim Wintercamping zu beachten?

Wer in der kalten Jahreszeit mit dem Wohnwagen mobil sein möchte, muss auf ein paar Dinge achten. So sind beispielsweise Winterreifen ein absolutes Muss. Je nach Destination sollten auch Schneeketten dabei sein.

Schneeketten aufziehen
© JuliaNaether / Fotolia.com

Prüfen Sie vor der Abfahrt, ob Ihre Frisch- und Abwassertanks frostsicher sind. Wenn die Tanks nicht im Zwischenboden eingebaut sind, müssen sie gegebenenfalls zusätzlich vor Kälte abgeschirmt werden. Mit einem Frostwächter sind Sie immer auf der sicheren Seite.

frost-control-heizelement frostwaechter

Grundsätzlich sind Wohnwagen mit guter Isolierung und doppelt verglasten Fenstern besser fürs Wintercamping geeignet. Auch ist nicht jede Heizung für Minusgrade bis in den zweistelligen Bereich stark genug. Entsprechend leistungsstarke Modelle, wie es sie beispielsweise von Truma gibt, müssen für die Feiertage eventuell nachgerüstet werden.

isomatte

Natürlich darf die Wohnmobilheizung an Weihnachten auf dem Campingplatz nicht ausgehen. Nehmen Sie daher reichlich Gasvorräte mit. Zusätzliche Isomatten, um die Fahrerkabine und andere grosse Fensterflächen abzuschirmen, reduzieren den Heizaufwand.

reisemobilvorzelt-globus-plus

Ein winterfestes Vorzelt tut bei längerem Aufenthalt auf einem Platz gute Dienste. Es isoliert zusätzlich und bietet Stauraum für nasse Klamotten. Im Innenraum sorgen Heizteppiche für garantiert warme Füsse. Das ist besonders an langen, gemütlichen Abenden in der Sitzecke ein unheimlicher Wohlfühlfaktor.

heizteppich-palais-12-v heizteppich-palais-230-v

Bei der Wahl des Stellplatzes achten Sie auf festen Untergrund. Sollte es regnen oder zu einer Schneeschmelze kommen, sind Sie auf der sicheren Seite. Campingplätze, die über Weihnachtsferien geöffnet haben, sind teilweise sehr gefragt. Reservieren Sie daher ein paar Wochen im Voraus.

Beispieltour durchs Elsass

Hier finden Sie ein paar Eckdaten für eine Tour über die Weihnachtsmärkte im Elsass. Alle angegebenen Campingplätze haben auch im Winter geöffnet. Lernen Sie die Welt am Fuss der Vogesen zu einer eher ungewöhnlichen Jahreszeit kennen.

Weihnachtsmarkt in Colmar
© Alexi Tauzin / Fotolia.com

In diesem Landstrich finden Sie eine gelungene Mischung aus lebhaften Weihnachtsmärkten und friedlicher, bezaubernder Natur. Viele Märkte öffnen bereits im November ihre Türen oder bleiben bis Silvester bestehen. Die Tour bietet sich also auch zu anderen Tagen im Dezember an, falls Sie die Feiertage lieber zu Hause begehen möchten.

Haut-Rhin

Ein praktischer Ausgangspunkt für Weihnachten im Wohnmobil ist der „Parc la Chaumière“ in Heimsbrunn. Das kleine Dorf ist idyllisch in der Nähe der grösseren Stadt Mulhouse gelegen. Fahren Sie bei Basel über die Grenze, sind sie sofort da. Erkunden Sie von dort aus den Weihnachtsmarkt in Mulhouse. Seine spezielle Dekoration aus Licht und Stoffen wird jedes Jahr neu designt. Am 25.12. macht er Weihnachtspause. Dafür hat der gemütliche Markt von Thann durchgehend bis 31.12. geöffnet. Auch er ist gut von Heimsbrunn aus zu erreichen.

Weihnachtsmarkt in Mulhouse
© Guillaume FREY / Fotolia.com

Eine zweite Station könnte „Les Moraines“ in Orbey sein. Die beheizten Sanitäranlagen des Campingplatzes sorgen auch im Winter für ausreichend Komfort. Von hier aus erreichen Sie bequem die Weihnachtsmärkte in Munster, Colmar und Kaysersberg.

Letzterer hat in der Region einen ganz besonderen Ruf wegen des wunderschönen Kunsthandwerks an zahlreichen Verkaufsbuden.

Wer es lieber ruhig und besinnlich mag, kann sich nach Saint-Marie-aux-Mines zurückziehen. Der Platz „Les Reflets du Val d’Argent“ liegt beschaulich inmitten von bewaldeten Hügeln, die im Dezember oft mit Schnee gepudert sind.

Haeuser in Ribeauville und das Schloss Saint Ulrich
© Leonid Andronov / Fotolia.com

Einen Tagesausflug ist der mittelalterliche Weihnachtsmarkt von Ribeauville wert. Der Besucher fühlt sich hier um Jahrhunderte zurückversetzt. Zwischen Gauklern, Bettlern und Tänzergruppen servieren kostümierte Verkäufer Wildschwein am Spiess und andere Delikatessen.

Bas-Rhin

Im nördlichen Elsass empfängt Sie auch im Winter der Campingplatz von Obernai. Schlagen Sie hier am Fusse des Saint Odile Ihr Lager auf und bummeln Sie gemütlich über den örtlichen Weihnachtsmarkt. Alternativ ziehen Sie direkt in die grosse Stadt.

Weihnachtsmarkt in Strassburg
© Alexi Tauzin / Fotolia.com

Auf dem „La Montagne Verte“ sind Sie nur 3 km vom Zentrum Strasbourgs entfernt. Dort verteilt sich über mehrere Gassen und Plätze der „Christkindelsmärik“. Bereits seit 1570 gibt es diesen Weihnachtsmarkt! Spektakulär ist natürlich der Platz rund um das Münster. Mit etwas Glück geraten Sie hier zufällig in eines der vielen Weihnachtskonzerte.

Die richtige Stimmung an Weihnachten

Weihnachtsferien auf dem Campingplatz können genauso stimmungsvoll sein wie daheim. Die Dekoration ist auf dem kleinen Raum vielleicht weniger, kommt dafür aber besser zur Geltung. Befestigen Sie eine Lichterkette um das Fenster, stellen Sie ein weihnachtliches Gesteck auf den Tisch und hängen Weihnachtsmann und Engelchen an die Schranktüren. Wenn dann noch weihnachtliche Musik aus der Anlage kommt, ist der Abend perfekt.

emsa-travel-mug-thermobecher-silber thermobecher-vacuum-bamboo

Womöglich finden Sie sogar Platznachbarn, die gerne gemeinsam mit Ihnen ein paar Weihnachtslieder anstimmen möchten! Für ein besonderes Aroma sogen frische Tannenzweige, die Sie auf einem Winterspaziergang sammeln und im Wohnraum drapieren. Vergessen Sie nicht, eine Thermoskanne voll Tee oder Grog auf die Wanderung mitzunehmen. Für kurze Strecken oder Einzelpersonen tut es auch der praktische Thermobecher.

raclette

Das Weihnachtsessen sollten Sie vorher genau planen. Auf zwei Flammen lässt sich ein tolles Menü zaubern, wenn es gut koordiniert ist. Statt einen alleine kochen zu lassen, könnten Sie auch die Nachbarn zu einem Raclette einladen. Gehen Sie vorher sicher, dass Sie ausreichend Schüsseln, Brettchen, Teller und scharfe Messer dabeihaben. Dann bereitet sich jeder selbst das zu, was ihm am besten schmeckt. Selbst unter dem leichten Melamingeschirr finden sich festlich anmutende Motive.

berger-melamin-geschirr-set-fiori-16-tlg

Wein- und Sektgläser von GSI sind stabil und dank abnehmbarem Stiel gut zu verstauen. Auf dem Festtagstisch wirken sie trotzdem wie echte Gläser.

gsi-rotweinglaeser-2er-set gsi-sektglaeser-2er-set

Probieren Sie es einfach mal aus! Bei Weihnachten im Wohnmobil haben Sie viele Möglichkeiten und müssen auf nichts verzichten.